Andrea Benincasa

Es ist faszinierend zu sehen wie stark Personen, trotz jahrelanger "Grenzenlosigkeit", mit unserer wunderschoenen Heimat verwurzelt sind. Ein Netzwerk ins Leben zu rufen mit dem Gedanken diese Wurzeln ueber Grenzen und Kulturen hinweg zu verstaerken und zu naehren ist mehr als nur eine lobenswerte Initiative. Ich wuerde sagen, sie spiegelt den Sinn des "Haunoldgebirges", eines der schoensten und aeltesten Dolomitenlieder, zur Gaenze wieder. Ein Kompliment den Initiatoren und all jenen die wertvolle Zeit von Ihrem Privatleben dafuer abzweigen. Bravo!

 

Zurück