Hans H. Hinterhuber

Es ist immer wieder erstaunlich festzustellen, (1) wie viele Führungskräfte in Wissenschaft und Wirtschaft ein so kleines Land wie Südtirol hervorbringt und (2) wie wenig diese Südtiroler sich gegenseitig kennen. Die Südtiroler Wissenschafter, Unternehmer und Führungskräfte im Ausland werden ihrer Rolle als Botschafter ihrer Heimat um so besser gerecht, wie sie Netzwerke bilden, zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen.

 

Zurück