Stories-Startseite | Über Südstern-Stories | © Südstern Stories 2019

Ein Forscher muss neugierig sein

Wenn Petra Massoner von ihrem beruflichen Weg erzählt, ist Begeisterung in jedem Satz zu spüren. Beim Südstern Health & Science Forum 2019 geht die 39-Jährige auf aktuelle Entwicklungen in der medizinischen Forschung ein, sei es an der Universität als auch in der Industrie. Südstern hat mit der Wissenschaftlerin vorab gesprochen: über die Rückkehr nach Südtirol, die Entwicklung des Landes in puncto Forschung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

[mehr]

Die Welterklärer

Wer sein Produkt verkaufen will, muss Geschichten erzählen. Aber wie? “Durch Videos, Zeichnungen, Infografiken”, sagt Hans Renzler. Der Südstern verantwortet im Alpenraum den Bereich Beratung und Verkauf von VerVieVas, der “Erklär-Video-Schmiede” aus Wien. Er pendelt zwischen seinem Büro in der Startbase Bozen und der Werkstätte Wattens, wo das Unternehmen einen zweiten Sitz hat. Ein spannendes Umfeld, gerade weil hier Technologie, Innovation und regionale Wertschöpfung zum Tragen kommen. So auch am 20. November 2019: „From Story to Glory - Die Zukunft des B2B-Online-Marketings” heißt die von der Werkstätte Wattens in Partnerschaft mit Google, Morefire und VerVieVas organisierte kostenlose (!) Fachkonferenz rund ums B2B Marketing. Und: Es sind noch Plätze frei. . .

[mehr]

Sharing Economy (2) - „Einzelkämpfer sind vielleicht schneller – doch kommen sie auch weiter?“

„Sharing is caring“ - dieser Satz war bei meinem ehemaligen Arbeitgeber Facebook ein sehr wichtiger Bestandteil. In diesem Zusammenhang bedeutet das aber nicht, Inhalte im sozialen Netzwerk zu verbreiten, sondern Wissen und Gelerntes mit Kollegen zu teilen. Wir haben Erfahrungen und Fehler besprochen, und was wir daraus lernen können. Diese Sharing-Philosophie steckt ganz tief in der DNA des Unternehmens und wird täglich gelebt. Es gibt unheimlich viele Informationen und Veränderungen in einer sich schnell entwickelnden Firma und in einem sich ständig verändernden Umfeld. In diesem System funktioniert man nur sehr schlecht allein.

[mehr]

“Am Anfang steht immer eine krasse Idee”

Rapide Veränderung hat Südstern Elmar Mair in sieben Jahren als Entwickler von autonomen Fahrfunktionen und Robotiksystemen stets erlebt. Veränderung als Chance - darüber wird der gebürtige Brunecker beim diesjährigen Business Talk erzählen - und was Südtiroler Unternehmen davon lernen können. Südstern hat den 36-Jährigen vorab interviewt.

[mehr]

Sharing Economy (1) - "Teilen kann lustvoll sein"

Besitz beruhigt! Besitz bedeutet finanzielle Absicherung, bringt Macht und Ansehen. Er gibt Orientierung im sozialen Wettstreit der Eitelkeiten, im Streben nach Identifikation und auf der Suche nach dem zur Schau gestellten Selbstbild.

[mehr]

Break free! TEDx in Bozen

Zum dritten Mal wird Bozen heuer ein TEDx hosten. Das Talk-Format, geboren in den USA und übertragen in die tollsten Städte der Erde, ist zurecht beliebt, weil spannend und unkonventionell. Südsterne können Tickets gewinnen.

[mehr]

STARTBASE: Neuer Coworking Space an der Messe Bozen

Das "Home Office" erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Doch was, wenn einem daheim die Decke auf den Kopf fällt? Dann ab in den neuen Coworking Space an der Messe Bozen. Für Südsterne gibt's dort besondere Angebote.

[mehr]

"Einstiegschance mit Anschluss an bestehende Plattform"

Lukas von Guggenberg ist ein typischer Südstern: Ein Südtiroler, der in jungen Jahren im Ausland studiert und anschließend berufliche Erfahrungen dort gesammelt hat. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet er wieder in Südtirol - und hat ein spannendes Jobangebot in petto.

[mehr]

"Know How in einer giving back-Kultur weitergeben"

Im Frühjahr 2018 wurde das tba network offiziell vorgestellt. Nun will sich das Netzwerk für ausgewählte Business Angels weiterentwickeln, auch personell. Südstern hat sich mit dem Präsidenten des Netzwerkes, Harald Oberrauch, darüber unterhalten. 

[mehr]

"Little Südtirol" in allen Ecken der Welt

Südsterne gibt es mittlerweile in über 70 Ländern der Welt. Viele von ihnen schließen sich zu Fach- oder geographischen Gruppen zusammen, den Südstern "Planeten". Ein Streifzug mit Halt in Wien.

[mehr]