Premium Partner

Alle Partner
Stories-Startseite | Über Südstern-Stories | © Südstern Stories 2017

Josef, das Travel Book für Südtiroler und alle, die noch welche werden wollen

Startseite

Josef ist ein Reisebuch und das neue Projekt des Kreativ-Unternehmens "franz". Ungewöhnlich cool präsentiert sich dieses Südtirol, von dem Josef erzählt. Noch bis zum 30. November (23.00 Uhr) läuft auf Kickstarter das Crowdfunding.




Kennen Sie es? Dieses „typische“ Bild von Südtirol: sonnige Berglandschaften, auf denen Kühe weiden oder Obstwiesen mit saftig-roten Äpfeln, die man so gerne vom Baum stibitzen möchte. Es ist ein schönes Bild von Südtirol – aber da gibt es jemanden, der noch viel mehr über die Facetten des Landes weiß! Dieser Jemand heißt Josef.


„We love apples. We believe in cows. Josef wants to show you more” franzmagazine

Das sogenannte Travel Book beinhaltet nicht nur Touristenattraktionen, sondern verrät Geheimplätzchen, angesagte Ecken sowie Lieblingsprodukte und heimische Marken. „We love apples. We believe in cows. Josef wants to show you more“ - „Wir lieben Äpfel. Wir glauben an Kühe. Josef will euch mehr zeigen“. Mit diesem Slogan in englischer Sprache wirbt „franz“, das Unternehmen kreativer Köpfe, für seinen neuen Freund Josef. 


Nicht nur ein Reiseführer für TouristInnen

Die erste Ausgabe erscheint Anfang Dezember 2015 und ist der Stadt Bozen gewidmet. Was Josef so besonders macht? „Er“ zeigt nicht nur TouristInnen seine Heimat, sondern nimmt auch jene an die Hand, welche erst kürzlich nach Südtirol gekommen sind und sich schnell einleben möchten. Mit Josef erfahren sie mehr über die städtische und ländliche Welt und wie man sich ein Netzwerk in der Provinzhauptstadt aufbaut. Auch Südsterne, die erst kürzlich wieder nach Südtirol gezogen sind oder mit dem Gedanken spielen, heimzukehren, könnten sich von Josef den ein oder anderen Tipp holen. 




Josef freut sich auf Unterstützung

Der Welt vorgestellt wurde das Travel Book bereits im Oktober auf der Expo 2015 in Mailand. Ab Anfang Dezember wird Josef online auf franzmagazine.com und auf joseftravelbook.com erhältlich sein sowie in Hotels, Bücherläden und den Insider-Orten, die in Josef vorgestellt werden. Darüber hinaus spricht Josef drei Sprachen und ist in Deutsch, Italienisch und Englisch erhältlich. Noch bis zum Montag 23.00 Uhr kann jeder das Projekt mit einem persönlichen Beitrag auf Kickstarter unterstützen. Dafür gibt’s auch eine Belohnung. Franz und Josef freuen sich!


Josef auf Kickstarter unterstützen: https://www.kickstarter.com/projects/1261062884/josef-travel-book-issue-1-bolzano-bozen

Mehr über Josef: http://www.joseftravelbook.com/


Alexandra Hawlin





Sie müssen eingeloggt sein um die Kommentarfunktion nutzen zu können.