Stories-Startseite | Über Südstern-Stories | © Südstern Stories 2018

Weihnachtskantate 2.0 mit dem Chor CANTUS IUVENIS

Startseite

Der Planet Wien ist für seine Aktivitäten und Events bekannt - und hat sich auch für die Adventszeit etwas Besonderes überlegt: Die Weihnachtskantate mit dem Chor CANTUS IUVENIS bringt die Wiener Südsterne in der Vorweihnachtszeit näher zusammen. Wer dabei ist, kann auch etwas Gutes tun.



Die meisten von uns kennen es: Vor Weihnachten lassen wir uns hetzen - obwohl ja die ruhigste Zeit im Jahr beginnt. Deshalb lädt euch der Planet Wien zu einem besonderen Abend ein, der "Weihnachtskantate 2.0". Wiener Südsterne können in einem gemütlichen Ambiente zusammen sitzen, sich austauschen und gemeinsam auf das Christkind freuen :-).


Für besinnliche Weihnachtsstimmung sorgt der Chor Cantus Iuvenis rund um Andrè Comploi, Dirigent und künstlerischer Leiter. Der Chor wurde im Jahr 2003 gegründet; das Repertoire des Chores umfasst weltliche und geistliche Lieder aus fünf Jahrhunderten. Einen Programmschwerpunkt bilden Ladinische Lieder.


Und weil wir besonders an Weihnachten auch an Menschen denken, denen es nicht so gut geht, hat die Weihnachtskantate 2.0 einen schönen karitativen Hintergrund: Die Erlöse aus dem Abend gehen an "neunerhaus", einer Einrichtung für obdachlose Menschen in Wien. Südstern Daniela Unterholzner ist Geschäftsführerin der Einrichtung und hat uns in einem Interview davon erzählt. 


Falls ihr außerdem noch ein kleines Präsent für eure Lieben sucht: Chorleiter Andrè Comploi hat das viersprachige Kinderlieder-Buch "Jun a cianté! Lasset uns singen! Vieni a cantare! How About Singing!" herausgegeben - und hat einen prominenten Fan: Opern-Star Anna Netrebko singt mit ihrem Sohn die Lieder aus dem Büchlein :-) Wer das Büchlein möchte, kann es bei der Weihnachtskantate erwerben.


Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 13.12.2018 um 20:00 Uhr im Weltcafè Wien in der Schwarzspanierstraße 15 statt!

Richtspende: € 10,00 inklusive Begrüßungsgetränk, um Anmeldung wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Auf euer Dabeisein freut sich das Team des Planeten Wien!